Latest Posts

Umfrage der Bauhaus-Universität Weimar

Die Studierenden der Bauhaus-Universität Weimar im Studiengang Medienmanagement, möchten einen Beitrag zur Maker-Kultur leisten. Daher führen sie in Kooperation mit dem Makerspace Lichtwerkstatt Jena, das auf die Lehre und Anwendung im Photonik-Bereich spezialisiert ist, eine Erhebung zur Zielgruppenanalyse durch. Sie möchten herausfinden, welche Personengruppen Makerspaces nutzen und was deren Motive für die Nutzung sind.

Sie würden sich sehr freuen, wenn sie die Stärke der Community nutzen könnten, indem Du an ihrer Umfrage teilnimmst und diese zudem weiter über Mailinglisten, Facebook-Gruppen etc. streust.

Hier der besagte Link zur Umfrage: https://ww2.unipark.de/uc/nutzungsverhalten_makerspaces/

Ende Januar werden alle Ergebnisse sowohl im Rahmen einer Abschlusspräsentation als auch einer wissenschaftlichen Arbeit (bis Ende Februar) aufbereiten!

MIA electric

Seit einer Woche elektrisch unterwegs 🙂

Erste Benotung:

  • sehr gut in der Stadt
    • man kann mit jedem normalen Verbrenner mithalten
  • gut auf Landstraßen
  • befriedigend auf Stadtautobahnen
    • hier A42 und A516
  • ausreichend auf der Autobahn
    • der kleinste Hügel oder Windstoß zwingt die MIA in die Knie
  • mangelhaft bei Nacht plus Regen
    • Seitenscheiben werden nicht belüftet und beschlagen
    • der Scheibenwischer räumt nur die Hälftes des Sichtfeldes frei
    • die weit vorne liegenden A-Säulen schränken das Sichtfeld ein

Weiterführende Infos: https://www.goingelectric.de/wiki/MIA

Android ohne Google

Schon lange gingen mir die ständigen Updates von Apps -die ich gar nicht nutze- auf den Keks. Alternativen für mein Nexus7 müssen her:

Auf den google-play-store (und vor allem die fällige Anmeldung) wollte ich ebenfalls verzichten:

siehe auch: